Archiv für August 2011

Noch ein Platz…

…frei im Frauen* Holzbauworkshop 4.-9.9. !

Eine gute Gelegenheit, Holzverbindungen richtig zu lernen, zusammen mit anderen zu werkeln und eine tolle Woche in einem Projekt auf dem Land zu verbringen!

Anmeldung/Infos: workshops@riseup.net

ANTI-NUCLEAR-STRUGGELS WITH NO BORDERS

Tuesday, 9th of August 5.30 pm (17.30 Uhr)
climate camp 2011 – Jänschwalde/Cottbus

An exchange with activists from indepentent groups in different
countries/regions about situations, actions and (maybe common)
perspectives.
contents are for example:
- informations about the plans of the first Nuclear power plant in Poland
and campain of the anarchist federation against it
- anti-nuclear struggles in belarus, situation of activist there
- report and perspectives from Berlin, plan for more meetings
language: english, translation according to needs (german, polish,…)
See you there, some activists from Lublin (PL), Berlin and Potsdam.

Dienstag, 9.8.2011, 17.30 Uhr Klimacamp Jänschwalde/Cottbus
Anti-Atom-Kämpfe ohne Grenzen!

Es wird einen Austausch der Situationen, Aktionen und (vielleicht auch
gemeinsamen)Perspektiven in einzelnen Ländern/Regionen geben.
Inhalte sind dabei zu Beispiel:
-Pläne zum AKW Neubau in Polen und Widerstand dagegen von de
Anarchistischen Förderation
Polen
- AntiAtom in Weißrussland, Situation
- Report aus Berlin
- Pläne machen für weitere Vernetzungstreffen
Sprache: englisch, Übersetzungen nach Absprache (deutsch, polnisch)

Bis dann, Aktive aus Lublin, Berlin und Potsdam

Selbstversorgungszeit 30.9.-3.10.2011

Try D.I.Y. …

Du hast Lust, unabhängiger von gängigen
Konsumangeboten zu werden? Mehr zu wissen, wo und
wie Dinge selber zu machen oder auch gratis zu
bekommen sind? Oder Du versuchst dies vielleicht
schon öfters selbst und willst Dich mit anderen
austauschen? Wir wollen gemeinsam verschiedene
Lebensbereiche unter die Lupe nehmen, wie z.B.
Gesundheit, Bauen, Textilien, Lernen, Essen,…Während
des Workshops verpflegen wir uns gemeinsam und
probieren dabei auch Rezepte für z.B. Sojamilch, Seitan
und viele Aufstriche aus. Wie wir das alles in den Alltag
und in Bildungsarbeit besser einbauen können wird
auch eine Frage im Workshop sein.
Viele Möglichkeiten, anders zu leben und zu wirtschaften werden
beleuchtet: Umsonstökonomie, Nicht-Kommerzielle
Landwirtschaft, und dazu kleine Exkursionen in die
Region und weitere Infos zu autarkeren Projekten.

Termin: 30.9.-3.10.2011

Preis: 45 – 80 € nach Selbsteinschätzung,
Nach Absprache auch weniger

Fragen/Anmeldung unter:

workshops@riseup.net

In Kooperation mit der www.bundjugend-brandenburg.
de

Frauen*Schnupperklettern 23.-25.9.2011

Neben dem Austesten von Möglichkeiten des
Baumkletterns, von Knoten und Seilverbindungen
werden wir unsere Kenntnisse in Baumstatik und
Baumökologie erweitern und einfache Ideen
diskutieren, um Baumklettern auch für Kinder zu
ermöglichen.

Termin: 23.-25. September 2011

Preis: 35- 70 € nach Selbsteinschätzung

Teilnahme ab 16 Jahre, in Begleitung ab 12 Jahre

Infos/Anmeldung :

workshops@riseup.net

*FLT welcome!

in Kooperation mit www.baumsprünge.de
und www.bundjugend-brandenburg.de

Frauen*Holzbauwoche 4.-9.9.2011

In einer Woche gemeinsamen Lernens wird
in zwei Arbeitsgruppen jede* ein eigenes
Werkstück bauen, an dem es viel über
Holzbearbeitung und -verbindungen zu
lernen gibt. Mit je einer erfahrenen
Referentin eignet sich eine Gruppe mit
frischem Holz Grünholztechniken an, in der
anderen stehen getrocknete Hölzer und
Tischlereiverbindungen im Vordergrund.
Auch Holzauswahl, Werkzeuganschaffung
und -pflege sind Thema. Die Unterkunft im
Zelt, Heu oder Gemeinschaftsschlafraum in
einem Landprojekt hat einen einfachen
Standard. Gekocht wird gemeinsam
(vegan/bio) und eventuell Kinderbetreuung
unter den Teilnehmenden organisiert.

Termin: 4.-9. September 2011

Preis: 75 -120 € nach Selbsteinschätzung

Fragen/Anmeldung unter:

workshops@riseup.net

* FrauenLesbenTransgender welcome!

Organisiert vom Bildungskollektiv „Spalthammer“
Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Union durch das
Programm JUGEND IN AKTION finanziert. Der Inhalt dieses Projektes gibt nicht
notwendigerweise den Standpunkt der Europäischen Union oder der
Nationalagentur JUGEND für Europa wieder und sie übernehmen dafür keine
Haftung.

latest news

Heyo, also, nun gibt`s Torhaus Trebitz auch als Blob, ähm Block… Schuld ist, das unsere seite unter
http://www.coforum.de/?torhaustrebitz
zwar toll, aber derzeit nicht aktualisierbar ist. Dort findet ihr auch die Historie unseres kleinen Landprojektes.

Hier die ultimativen Workshopeinladungen für den Spätsommer2011 ,auch „the summer of love 2011″ genannt. Mit gelben Kürbissen, roten Beeten und grünen zuccini en masse und Badespass:-)

Erstmal eine Übersicht, auch zum überall verteilen, ankleben,…
Torhaus ab September

Details kommen umgehend, bis gleich, Nic

WELCOME

„Irgendwas is` immer“…… ist die Lebensweisheit aus 6 Jahren Landkommune/projekt/experiment/krepelei;-) und damit ihr immer wisst, wie`s weitergeht, here we go. Bis gleich, Nic aus`m Torhaus Trebitz

14822 Trebitz
1 h mit dem RE 7 nach Brück/Mark
2,5km vom Bahnhof
Telefon:033844-51034
mail: torhaus@riseup.net